Wir sind für Dich da!

Nutze unsere Telefon-Hotline

D: +49(0)5322 910 811

Schreib uns an info@kletterbude.de
oder nutze unser Kontaktformular.

Fehler kannst Du uns hier melden.

Wenn du ein bestimmtes Produkt suchst, es aber nicht finden kannst, dann stelle eine Artikelanfrage.

+49 (0)5322-910 811 Kostenloser Versand
Rating: 5

5,50 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand

AustriAlpin Klebehaken inox 90mm (Bühlerhaken) AA-HB11A

90mm Bühlerhaken zur Absicherung von Kletterrouten. mehr...

Artikel-Nr.: 90008

Kostenloser Versand ab 49€ innerhalb Deutschland


Lieferzeit 1-2 Werktage**



AustriAlpin Klebehaken inox 90mm (Bühlerhaken)

Bühlerhaken zur Absicherung von Kletterrouten.

Hier bieten wir Dir einen Klebehaken (oder auch Bühler-Haken oder Glue-in-Bolts) aus dem Hause AustriAlpin an. Er hat eine Länge von 90mm und ist für besseren Halt mit einer Querriffelung versehen. Auch in der 75mm Variante erhältlich.

Zur Montage wird außerdem eine Klebepatrone (z.B. Mörtelglaspatrone von Fischer) benötigt, die du selbstverständlich bei uns im Shop erhältst.

Achtung: Folgende Setzanleitung von AustriAlpin ist unbedingt einzuhalten:

1. Geeignete Stelle für Bohrloch auswählen (trockener, stabiler, ebener Fels).
2. Mit 14 mm Bohrer, rechtwinkelig zum Fels bohren (Bohrtiefe 100mm, passend zu Klebepatrone M12 x 100).
3. Kanten abrunden, so das die Hakenöse eben auf dem Fels aufliegt.
4. Bohrloch von Staub und Schmutz reinigen.
5. Klebepatrone mit Rundung ansetzen, Spitze mit Hammer zerbrechen und sofort in das Bohrloch schieben.
6. Den herausragenden Teil der Patrone mit einem Hammerschlag in das Bohrloch befördern – Achtung: Der ganze Inhalt muss ins Bohrloch, um das richtige Mischungsverhältnis zu gewährleisten!
7. Den Klebehaken durchschlagen und drehen und bis zur Endstellung ins Bohrloch einführen – Achtung: mind. 30 Umdrehungen sind notwendig, um ein optimales Mischungsverhältnis zu erzielen! Der Setzvorgang sollte in kürzester Zeit abgeschlossen sein!
8. Den herausquellenden Kleber verstreichen, um das Bohrloch abzudichten.
9. Haken in der Aushärtezeit nicht berühren oder belasten! Achtung: Aushärtezeiten sind temperaturabhängig! Angaben des Klebeherstellers beachten!

Für Unfälle durch fehlerhaftes Setzen übernimmt weder AustriAlpin noch Kletterbude.de/ Simon Regitz die Haftung!


Material:
Inox


Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Mehr Produkte von: Finden