Kletterschuhe

1992 besucht Pavel Hendrych seinen Freund Jewgenij Ovchinnikov in Krasnojars. Die beiden beginnen bald darauf, sich zusammen zu tun und entwickeln das Modell Feather, das unter der Firma Rock Pillars vertrieben wird. Rock Pillars und Ocún sind heute ein Unternehmen, doch der Anfang findet sich bei Rock Pillars und den innovativen Schuhen der Marke. Berühmt ist etwa das patentierte 3 Force System: hier wird die Kraftübertragung über die Schuhspitze verstärkt. Gerade auf hochanstrengenden Touren mit kleinen Tritten hat sich dies System bewährt und trägt viel zum Ruf Ocúns bei. Alle Schuhe aus dem Hause Ocún werden verschiedensten Belastungen ausgesetzt und auf Herz und Nieren geprüft. Das beginnt schon am Anfang des Produktionsprozesses, wo ausgebildete Fachleute ihr gesamtes Können in ihre Arbeit stecken – und das nimmt kein Ende nach Produktion. Ocún unterhält ein Team an Testkletterern, die die konkrete Anwendbarkeit der Stücke prüfen. Sorgfalt und Zeit, das sind die Orientierungspunkte, die Ocúns Kompass bilden.