Kletterschuhe Elektra (Unisex) – Evolv

Evolviere und elektrisiere: der Evolution des Kletterschuhs auf dem Fuß folgen, das gelingt Dir mit Evolvs Elektra. Klar, schick, praxisecht.

Als Teil der Oberalp Group profitiert Evolv von all den Vorteilen des Toyotismus, die es gibt. Gleichzeitig schafft es die US-amerikanische Marke aber spielend, ihre eigene Identität zu bewahren. Und von diesem Spagat, der sich musikalisch wie eine Synthese zwischen Mainstream und Underground herausstellt, profitierst allein Du.

Die Klett-Kletterschuhe Elektra sind Unisex und decken ein weites Größenspektrum ab. Wer also den Partnerlook mag: hier sind er und sie richtig. Aber das ist nicht die einzige Coolness an diesen Schuhen. Ganz wichtig: das Lining aus Nylon, das unter dem Markennamen Agion vertrieben wird. Es belüftet Dich nicht nur, es ist auch antimikrobiell. Schweißbakterien, also die kleinen Mistviecher, die Den Schweißgeruch erst produzieren, werden einfach nicht zugelassen. Mit anderen Worten: der Schuh geht aktiv gegen Gerüche vor. Gerade nach langen Klettersessions ein echter Gewinn.

Auch richtig gut gefallen hat uns der äußerst durchdachte Einsatz von Gummiverstärkungen. Da bei Evolv tatsächlich viel ausprobiert wurde, konnten Einsparungen vorgenommen werden, die sich im Tragekomfort zeigen. Du wirst die Abwesenheit des Gummis an bestimmten Stellen bemerken. Aber Du wirst es nicht vermissen. Denn das Ergebnis lässt sich unter dem Schlagwort: weniger Blasen zusammenfassen.

Mit geringem Volumen und bequemer Krümmung, ist der Elektra ein Einsteigerschuh, der sich lange und vor allem lange am Stück tragen lässt. Cool ist auch die Doppelzunge, die einen ultraleichten Ein- und Ausstieg ermöglicht. Zusammen mit den gegenläufigen Klettbändern hast Du so im Hand- oder eher Fußumdrehen einen perfekt sitzenden Schuh, der Dir keine Probleme macht. Überhaupt eine ziemlich geniale Idee, das mit den gegenläufigen Klettbändern. Physikalisch sorgt das für eine optimale Kräfteverteilung, die sich wiederum im Tragekomfort und der Endurance niederschlägt.

Übrigens ist der Elektra vegan und kommt völlig ohne tierische Materialien aus. Mit ungefähr 200 Gramm pro Schuh, ist er nicht der leichteste, aber Du wirst merken, dass das Gewicht zu einem guten Teil seiner Dauerhauftigkeit zugute kommt. Denn dafür ist er einfach ausgelegt: Dauerfeuer. In der Halle und beim Bouldern. Ein Schuh, der auch nach harten Einsätzen immer noch ein Lächeln übrig hat und sich von keiner Wand unterkriegen lässt. Haltbar, bequem, zuverlässig – dabei schick: das ist der Elektra von Evolv. 

  • 1,4mm Zwischensohle „MX-P“
  • 4,2mm Außensohle „TRAX SAS“
  • Asymmetrisches Profil
  • vegan

Du hast eine Frage zu diesem Artikel? Dann melde Dich bei uns!

document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Kletterbude.de: Frage zum Artikel - Artikel ID: " + vueApp.$store.state.items[111059].variation.documents[0].data.item.id + " | Varianten ID: " + vueApp.$store.state.items[111059].variation.documents[0].data.variation.id + " | Artikelname: " + vueApp.$store.state.items[111059].variation.documents[0].data.texts.name1; document.addEventListener("onVariationChanged", function (e) { document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Kletterbude.de: Frage zum Artikel - Artikel ID: " + vueApp.$store.state.items[111059].variation.documents[0].data.item.id + " | Varianten ID: " + vueApp.$store.state.items[111059].variation.documents[0].data.variation.id + " | Artikelname: " + vueApp.$store.state.items[111059].variation.documents[0].data.texts.name1;});

Material: <ul> <li>Obermaterial: Synthetik</li> <li>Beschichtung: Polyamid</li> <li>Sohle: Gummi</li></ul>


loadbeeApiKey="bDxapmXUD6gmE7z5WwwEhhg2czwV2aX4";

Kletterschuhe Elektra (Unisex) – Evolv


Artikelnummer 66-0000000065-grey / merlot-2,5

Artikel-ID 111059


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bei Streichpreisen handelt es sich um die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers bei Erstveröffentlichung des Angebots auf kletterbude.de.

weitere interessante Artikel:

Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...

//